04.03.2022

Fionn Meier - Soziale Dreigliederung und Salutogenese

Die Krankheitssymptome der heutigen Gesellschaft gehen auf eine langanhaltende Schwächung des gesellschaftlichen Immunsystems durch die gegenseitige Korrumpierung der drei Bereiche Wirtschaftsleben, Rechtsleben und Geistesleben zurück. Rudolf Steiner verfolgt mit der sozialen Dreigliederung einen salutogenetischen Ansatz, der zur gegenseitigen Befruchtung der drei Bereiche führen soll.

Fionn Meier Soziale Dreigliederung und Salutogenese

1 Kommentar:

ThWi hat gesagt…

Ein schöner Versuch in knapper Form das Wesenhafte auszudrücken.